Rufen Sie hier Ihre persönlichen Angebote ab:

Willkommen auf unserer neuen Seite von  www.Gayholiday.de
Deine Spezialisten für Gay - Lesbian and Friends Urlaub weltweit !

     
    Hubert D1 0171-2731400  und Matthias D1 0151-58825624 
beraten Dich gerne !!



HubertundMatthias

Auf unsere Seite können Sie Ihren schwulen Gayurlaub online buchen.
Wir bieten Ihnen die günstigsten Flüge die besten und günstigsten Hotels oder Appartments z. B. zum CSD in vielen bekannten Städten  von Ibiza, Mykonos, Gran Canaria, Toremolinus, Thailand, USA, Amsterdam, Barcelona, Berlin, Budapest, Dubai, Kapstadt, Kopenhagen, London Madrid, Mallorca, Manchester, New York, Paris, Rom Sitges, Sydeny, Wien, Zürich, München, Berlin, Hamburg, Köln, Düsseldorf, Essen, Prag uvm.  für Schwule und Lesben.

Unser Reiseportal ist mit modernster Technik für Flug und
Pauschalreisebuchungen ausgestattet.
Täglich über 20 Mio. Lastminute-, Mietwagen- und Flugangebote, die beliebten Billig Airlines
und Bed & Breakfast in über 30 Ländern verbunden mit unserer langjährigen Erfahrung,
macht uns zu einem der größten Gay-Reisebüros im deutschsprachigen Raum

Städtereisen
Die Vermittlungsagentur von Privatunterkünften für Schwule und Lesben informiert über ihr Angebot, inklusive Suchmaske, Anfrageformular und Bewertungen
sehr günstige Unterkünfte
in Deutschland & Weltweit
bei Gay und Lesben: Klick hier

***************************************

Hier unsere 2 Songs  
Ich will Spaß
und
Summ Summ Summ !!!

Hubert und Matthias

Onlinebestellung der CD klick hier:



  

 

Jetzt buchbar: Rainbow Cruise
 
Gaykreuzfahrt
 
Gaycruises deutschsprachig
 
Gaycruises deutschsprachig 2.Seite
 
 12 KREUZFAHRTEN
Das erwartet Dich:
Athen, pulsierende Hauptstadt
Rhodos, die Sonneninsel
Kreta, Mythologie und Traumstrände
Santorin, weiße Perle der Ägäis
Nafplion, pittoreske Hafenstadt
Mykonos, LGBT-Hotspot
DEIN SCHIFF
Das komfortabel ausgestattete Boutique-
Schiff „Celestyal Nefeli“ bietet
alles, was das Herz begehrt: Einladende
Kabinen, persönlichen und aufmerksamen
Service, ausgezeichnetes
Essen im À-la-carte- und Buffet-Restaurant,
leckere Cocktails an den verschiedenen
Bars, im Café und in der
Diskothek, eine Boutique, Pool und
Whirlpool, ein Casino und ein entspannendes
Wellnesscenter mit Fitnessraum.
DEINE KABINEN & SUITEN
Insgesamt stehen 401 Kabinen auf
7 Decks zur Verfügung. Alle Kabinen
und Suiten verfügen über Dusche/WC,
Föhn,TV,Telefon, Safe und Klimaanlage.
Willkommen an Bord zur deutschsprachigen Gay Cruise
7-tägige Kreuzfahrt
ab/bis Athen
pro Person ab º 849
Erlebnis Gay Cruise
Im September 2017 heißt es endlich
„Leinen los“ für unsere erste
deutschsprachige Gay Cruise. In Zusammenarbeit
mit unseren Partnern
Celestyal Cruises und dem marktführenden
deutschen Zielgruppenmedium
blu media lassen wir die
„Celestyal Nefeli“ am 1.9.2017 als
„mCruise“ in See stechen! Begib
Dich mit uns auf Entdeckungsreise.
Auf Deiner einwöchigen Fahrt wird die
„Celestyal Nefeli“ ab/bis Athen die bezaubernde
Inselwelt der Ägäis erkunden
und u. a. bei Kreta, Santorin und Mykonos
vor Anker gehen. Abgerundet wird diese
Kreuzfahrt durch ein vielfältiges Programm
bekannter Szene-Künstler und -DJs und
viele Partys, bevor sie am 8.9.2017 wieder
in Athen zu Ende geht.
Die Route – Die Ägäis von ihrer schönsten Seite
Datum Hafen Ankunft Abfahrt
01.09.2017 (Freitag) Athen (Lavrion) 18:00
02.09.2017 (Samstag) Rhodos 08:30 18:00
03.09.2017 (Sonntag) Kreta (Chania) 13:30 23:30
04.09.2017 (Montag) Santorin 06:00 21:00
05.09.2017 (Dienstag) Nafplion 07:30 20:00
06.09.2017 (Mittwoch) Mykonos 06:00
07.09.2017 (Donnerstag) Mykonos* 23:00
08.09.2017 (Freitag) Athen (Lavrion) 06:00
Hinweis: Änderungen des Routenverlaufes und der Liegezeiten sind vorbehalten.
*Möglichkeit zur Ausschiffung bereits am 7.9.2017 auf Mykonos für einen individuellen Anschlussaufenthalt.Bitte
bereits bei Buchung angeben, ob dies gewünscht wird (es erfolgt in dem Fall keine Reduzierung des Reisepreises).
Diese Kreuzfahrt ist schwulen
und lesbischen Gästen vorbehalten
GAY
ONLY
KREUZFAHRTEN 13
Entertainment – Unterhaltung der Extraklasse
Georgette Dee
„Die Zeit“ adelte sie bereits als Deutschlands
erfolgreichste Diseuse. Ihr Klassiker
der selbstironischen Lebensfreude „Alles
von mir“ ist fester Bestandteil ihrer
Zugaben, ihr Programm „Der Seemann
und der Prinz“ erfreut nicht nur die Kreuzfahrer
unter ihren Fans.
„Matrosen waren schon immer Teil der Bilderwelt
der großen Diva des dramatischen
Liebesliedes – nicht nur deshalb ist sie von
dieser Kreuzfahrt nicht wegzudenken“
Edson Cardeiro
Anfang der 90er Jahre von einem Musikmanager
als Talent auf der Straße entdeckt,
hat sich der Brasilianer zu einem international
bekannten Klassik- und Popsänger
entwickelt. Er war bereits für den Latin-
Grammy nominiert. Mit seinem Repertoire
an Bossa Nova, Latin-Soul, Samba, Pop
und Klassik wird er an Bord verzaubern
und elektrisieren!
„Der brasilianische Paradiesvogel und Tenor
beherrscht vier Oktaven und ist nicht
zuletzt deshalb zur Gay-Ikone geworden.“
Nina Queer
Nicht zuletzt ihre „Irrenhouse“-Party hat
sie zur Königin des Berliner Nachtlebens
gemacht. Auch in Radio und TV war und ist
sie immer wieder präsent, u. a. mit ihrer
satirischen Kolumne „Promispalte“ auf
Energy Berlin.
„Die erfolgreichste Drag Queen Deutschlands
moderierte u. a. schon fünfmal den
CSD Berlin für den rbb und wird auch an
Bord für schrille Unterhaltung sorgen“
Chris Bekker
Ist weltweit unterwegs und veröffentlicht
seine Arrangements zusammen mit Paul
van Dyk bei Vandit Records. In Deutschland
kennt man ihn als Resident-DJ des GMF
und KitKat (Berlin) und der Greenkom
(Köln).
„Vor allem Electro House Vibes und Tribal
Sounds kennzeichnen seine Sets während
der Kreuzfahrt.“
Glamourös, schrill und bunt – so wird das Unterhaltungs-, Revue- und Showprogramm an Bord aussehen! Hierfür sorgt das exklusive Programm* szenebekannter
Künstler und DJs. Neben Überraschungsgästen sind die folgenden Stargäste bereits jetzt fest gebucht:
* Programm vorbehaltlich Änderungen
GAY TRAVEL
14 KREUZFAHRTEN
Insgesamt stehen 401 Kabinen auf
7 Decks zur Verfügung. Alle Kabinen
und Suiten verfügen über Dusche/
WC, Föhn, TV, Telefon, Safe und Klimaanlage.
INNENKABINEN
I Standard Innen (ca. 12 qm):
Innenkabine (Kat. IA und IB)
I Superior Innen (ca. 12 qm):
Innenkabine mit etwas gehobenerer
Ausstattung (Kat. ID)
I Premium Innen (ca. 13 qm):
Innenkabine, etwas geräumiger als
Superior Innen (Kat. IE)
AUSSENKABINEN
I Standard Außen (ca. 13 qm):
Außenkabine mit Bullauge
(Kat. XA und XB)
I Superior Außen (ca. 13 qm):
Außenkabine mit Fenster (Kat. XD)
I Premium Außen (ca. 13 qm):
Außenkabine mit Fenster, etwas höherwertiger
ausgestattet als Superior Außen
(Kat. XF und XFO mit Sichtbehinderung)
SUITEN
Die Gäste in den Suiten genießen einen exklusiven
Concierge-Service und am Einschiffungstag
ist eine Flasche Prosecco auf
der Suite inklusive. Der Concierge kümmert
sich z. B. um die Organisation von Tischreservierungen
und Ausflügen. Für die
Gäste der Suiten ist außerdem bereits das
„All inclusive“-Paket im Reisepreis eingeschlossen.
Weitere Annehmlichkeiten sind
exklusive Wartebereiche am Ein- und Ausschiffungstag
sowie Priorität beim Tender-
Service.
I Juniorsuite (ca. 17 qm):
Sehr komfortabel eingerichtet und geräumig
mit Fenster (Kat. SJ und Kat. SJO
mit Sichtbehinderung)
I Suite Außen (ca. 17 qm):
Sehr komfortabel ausgestattet mit Fenster
und Wohnbereich (Kat. S)
I Suite Balkon (ca. 23 qm):
Wie Suite Außen, jedoch zusätzlich mit
Balkon (Kat. SB)
BUCHUNG EINER HALBEN DOPPELKABINE
Da die Kabinen auf einem Kreuzfahrtschiff
grundsätzlich auf Zweierbelegung ausgelegt
sind, haben wir gemeinsam mit unserem
Kooperationspartner blu media ein
ausgefeiltes Single-Matching-Programm
für Alleinreisende entwickelt, die gerne
jeweils 1/2 Doppelkabine buchen möchten,
um eine möglichst passende Kombination
verschiedener Eigenschaften und Präferenzen
(z. B.Alter, „Ins -Bett-Geh-Zeiten“ etc.)
zwischen den beiden in einer Kabine untergebrachten
Reisenden zu gewährleisten.
Weitere Informationen erhälst Du in Deinem
Reisebüro.
Kabinen & Suiten
Das komfortabel ausgestattete Boutique-Schiff bietet alles, was das Herz begehrt:
Einladende Kabinen, persönlichen und aufmerksamen Service, ausgezeichnetes
Essen im À-la-carte- und Buffet-Restaurant, leckere Cocktails an
den verschiedenen Bars, im Café und in der Diskothek, eine Boutique, Pool und
Whirlpool, ein Casino und ein entspannendes Wellnesscenter mit Fitnessraum.
Das Schiff – Die Celestyal Nefeli
KREUZFAHRTEN 15
3./4. Person auf Anfrage im Oberbett bzw. Schlafsofa
buchbar lt. Decksplan (abrufbar per Mailabruf:
Reisebüros senden eine Mail an dertour.gaytravel.
info@dertouristik.com und geben als Stichwort
gaycruise in die Betreffzeile ein).
EUR 499 pro Person für die 3./4. Person bei 3er/4er-
Belegung. In Kat. SJO/SJ/S/SB EUR 648 pro Person für
die 3./4. Person bei 3er/4er-Belegung.
Reisebürohinweis: Bei gewünschter 3er-Belegung
bitte Unterbr XX V buchen, bei gewünschter 4er-
Belegung bitte Unterbr YY V buchen und gewünschte
Kabinenkategorie sowie ggfs. Wunschkabine
angeben. Wir werden umgehend die Verfügbarkeit
prüfen und den Reisepreis anpassen.
Eingeschlossene Leistungen: Kreuzfahrt mit Unterbringung
in der gebuchten Kategorie, mCruise Unterhaltungsprogramm,
Vollpension bzw. „All inclusive“,
Nutzung der öffentlichen Bordeinrichtungen,
Ein- und Ausschiffungsgebühren in allen Häfen,
Treibstoffzuschläge, Trinkgelder.
KREUZFAHRT, FLÜGE, TRANSFERS,
VOR- UND NACHPROGRAMM
Buchbar in Deinem Reisebüro.
BEZAHLUNG
Mit Vertragsabschluss wird eine Anzahlung
von 40% des Reisepreises fällig. Diese Anzahlung
wird auf den Reisepreis angerechnet.
Der Restreisepreis ist etwa 28 Tage vor
Reisebeginn fällig.
BUCHUNG
Bitte beachte, dass bei Buchung die angegebenen
Kundennamen exakt mit dem Reisepass
übereinstimmen müssen. Nachträgliche
Änderungen unterliegen einer Gebühr.
DATEN & FAKTEN ZUM SCHIFF
Länge: 164 m
Breite: 23 m
Tiefgang: 5,50 m
Bruttoraumzahl: 19,093 t
Geschwindigkeit: 17,5 Knoten
Kabinen: 401
LANDAUSFLÜGE
Ausflüge werden von der Reederei angeboten
und können an Bord gebucht und
bezahlt werden. Sie sind nicht Bestandteil
des Reisevertrages.
PASSBESTIMMUNGEN
Für diese Reise ist ein nach Reiseende noch
6 Monate gültiger Reisepass vorgeschrieben.
RÜCKTRITTSPAUSCHALE
FÜR DIE KREUZFAHRT
Bis 30. Tag vor Reisebeginn 25%; 29. bis
22. Tag vor Reisebeginn 30%; 21. bis
15.Tag vor Reisebeginn 50%; 14. bis 2.Tag
vor Reisebeginn 80%; ab dem 1. Tag vor
Einschiffungsdatum 90% des Reisepreises.
Wir empfehlen den Abschluss einer
Reiserücktrittskostenversicherung. Ansonsten
gelten die Reisebedingungen der
Kataloge „DERTOUR Gay Travel“ 2017 und
„DERTOUR Kreuzfahrten“ 2017.
Gut zu wissen
Hinweis: Für alle Gäste in einer Kabine ist die gleiche
Verpflegungsleistung (VP oder AI) zu buchen. Änderungen
der Kabinennummer sind vorbehalten.
All inclusive: Bei Buchung von „All inclusive“ sind
von 8 bis 2 Uhr folgende Getränke inklusive:
Alkoholfreie Getränke
• Tafel- und Mineralwasser
• Softdrinks im Glas
• Diverse Säfte im Glas
• Eistee
• Heißgetränke wie Kaffee, Tee und Schokolade
Alkoholische Getränke
• Fassbier im Glas
• Klassische Cocktails mit/ohne Alkohol (White
Russian, Daiquiris, Margarita, Pina Colada, Mojitos,
Martinis)
• Spirituosen wie Rum,Wodka, Whiskey & Bourbon,
Tequila, Gin
• Portwein, Sherry und Liköre
• Hausweine (weiß, rot, rosé)
Preise und Informationen
Preise pro Person in EUR
Reiseart TOUR Anf K Leistung ATH40000 GY
Unterbr (VP) Kabinenkategorie Deck Belegung
IA V Innen Standard 2 2 849
IB V Innen Standard 3 2 899
ID V Innen Superior 4 2 949
IE V Innen Premium 6/7 2 1049
XA V Außen Standard 2 2 1149
XB V Außen Standard 3 2 1209
XD V Außen Superior 4/6 2 1309
XFOV Außen Premium (sichtbehindert) 6 2 1349
XF V Außen Premium 6 2 1449
SJOI Juniorsuite (sichtbehindert) 7 2 2149
SJ I Juniorsuite 6/7 2 2349
S I Suite Außen 7 2 2649
SB I Suite Balkon 7 2 3149
All inclusive: EUR 149 pro Person (in Kat. SJO/SJ/S/SB bereits im Preis enthalten).
Reiseart TOUR Anf ZUB Leistung ATH40000 GY Unterbr AI
Alle Kabinen auch als Einzelkabine buchbar. Preis pro Kabine wie bei der 2er-Belegung, abzüglich 5%
GAY TRAVEL
Kabinenbeispiel

Gayholiday Angebote Gays Only

Städtereisen
Die Vermittlungsagentur von Privatunterkünften für Schwule und Lesben informiert über ihr Angebot, inklusive Suchmaske, Anfrageformular und Bewertungen
sehr günstige Unterkünfte
in Deutschland & Weltweit
bei Gay und Lesben: Klick hier

Gran Canaria: 


Gran Canari Carneval Yumbo Center Playa del Inges (2) -kLein     Gran Canari Carneval Yumbo Center Playa del Inges4 Klein    Gran Canari Carneval Yumbo Center Playa del Inges Klein  

Gran Canaria: Eines der beliebtesten Ziele für schwulen Urlaub auf den Kanaren

 

  Gran Canaria Dünen

Playa del Ingles liegt im Süden, und der schwule Strand liegt  zwischen Playa del Ingles und Maspalomas. Bekannt sind die Dünen am schwulen Strand (der letzte Abschnitt von Maspalomas). Der Winter fällt aus auf dieser Insel voller Aktivitäten. Das schwule Nightlife bietet genau das andere Extrem. Im Yumbo Centro geht es ab ca 22 Uhr richtig los. Hier findest Du die meisten Cafes, Bars, Diskotheken, Saunen und Sex Shops Travestieshows, Restaurants und Shops zum bummeln, hier gibt es wirklich von der Lederbar bis zur heftigen Disko alles was das Herz begehrt.

Zu den Highlights der Insel gehören der malerische Fischerort Puerto de Mogan, die Dünen von Maspalomas, der Palmitos Park.

 

Riu Palmeras Gran Canaria Hubert und Matthias Klein
 
Gran Canaria: Onlinebuchung

Bungalows Nayra

Bungalows Gay App. Paso Chico

Bungalows Sun Club

Carmen

Hotel Neptuno

Los Tilos

Riu Don Miguel

Riu Palace Maspalomas

Riu Palmeras

Vila Eden

******************************************************

Ibiza:

 

Ibiza Hubert Fella Partybild

 

Ibiza: Glamour, Chillen & Abtanzen bis in den Morgen

Ibiza gehört zu den wichtigsten schwulen Badeorten Europas. Eine von Ibizas Stärken ist sein tolles Disco-Nightlife. Ibiza ist ein absolutes Sommer-Topziel. Mitte Mai starten die Opening-Parties - Mitte September beenden ihre Closing-Parties die Saison. Es gibt einen sehr schönen schwulen Strand "Es Cavallet" und die Schwulenszene liegt sehr central.

Die Altstadt mit den vielen schwulen Bars ist von den meisten der vorgestellten Hotels in 15-20 Min. zu Fuß erreichbar. Die Runde beginnt nach dem Essen gegen 24 Uhr, an der Stadtmauer an der Santa Lucia, hinauf nach Dalt Vila zum Tanzen und Cruisen.

Ibiza (katalanisch Eivissa) ist die 3. grösste Insel der spanischen Region Balearen und die größte Insel der Pityusen. Ibiza hat eine Fläche von 572 km², der Hauptort ist Ibiza-Stadt (katalan. Eivissa Vila). Auf Ibiza leben rund 100.000 Einwohner dauerhaft, davon sind ungefähr 11.500 (Ibiza und Formentera) offiziell gemeldete Ausländer (Residentes).

  Ibiza gilt als das Urlaubsziel der Jungen oder zumindest Junggebliebenen, doch vor allem als die Insel der "Reichen und der Schönen und ViP-Gästen". Auch ist die Insel wegen des liberalen Flairs ein bevorzugtes Reiseziel für Schwule und Lesben aus aller Welt. Zudem hat sich Mitte der 1990er die internationale Club-Szene mit bekannten Disc-Jockeys auf Ibiza etabliert. Im Sommer steht den Besuchern darüber hinaus ein internationales

Zwischen Ibiza Stadt und Sant Antoni de Portmany sind die größte Nachtclub der Welt. Das Privilege, die Discothek bietet Platz für ca. 10.000 Besucher und weitere Clubs wie das Space, Amnesia und Pacha sind auch in der Nähe. Das Café del Mar in Sant Antoni, Platja d´en Bossa, und Sant Rafel.

 

Ibiza: Onlinebuchung

Hotel Cenit

Nautico Ebeso

Los Molinos

Discotheken auf Ibiza:

http://www.amnesia.es/

Die Terrasse ist ein großes Glashaus mit Palmen, vielen Bars und funky House-Sound. Jeden Mittwoch übernimmt die Gay-Szene mit La Troya den Club, eine der extravagantesten Parties der Insel. Superstimmung, unbedingt auch toleranten Heteros zu empfehlen.

http://www.eldivino-ibiza.com/

Das El Divino liegt direkt am neuen Hafen Marina Botafoch in Ibiza-Stadt. Gegenüber des alten Hafenviertels spielt sich abends das berühmte Nachtleben der Stadt ab! Hed Kandi wurde vom britischen Clubbingmagazin Mixmag sogar zur besten Newcomer-Partie gewählt!

http://www.privilegeibiza.com/

Einer der absolut originalen Clubs Ibizas und die erste Disco auf der Welt mit Swimming Pool. Seit der Wiedereröffnung 1994 ist das Privilege vor allen Dingen durch eine der größten und erfolgreichsten Parties der Welt bekannt geworden: die Manumission im Privilege.

http://www.space-ibiza.es/

Heute ist das Space DER Afterhour-Club Europas. Es öffnet meist erst am frühen Morgen, wenn die anderen Clubs ihre Pforten schließen - und hier wird dann bis in den Nachmittag hinein weitergefeiert.



******************************************************

Mykonos:

Mykonos Hubert Fella Klein  Hubert Fella Mykonos Hafen Klein

Mykonos: Der Klassiker für schwulen Urlaub in Griechenland

Mykonos eine schöne Hafenstadt mit vielen Gay- Bars Restaurants Discotheken und zahlreichen Edelboutiquen  ist eine Insel der Kykladen im Ägäischen Meer. Mykonos hat eine Fläche von 86 km² und ca. 9300 Einwohner. Die Hauptstadt der Insel ist das gleichnamige Mykonos. Die Insel zählt zu den populärsten griechischen Inseln sehr viele Gay`s, Lesben, Schwule & VIP`s machen hier Urlaub.

 

******************************************************

Mykonos: Onlinebuchung

Aegean Mykonos

Elena

Elysium

Geranium Moonlight

Grecotel Mykonos Blu

Mykonos Beach


******************************************************

Barcelona: Onlinebuchung


Barcelona: Schwule Hochburg Spaniens mit Glanz, Glamour und Gay-Nightlife für Schwule und Lesben !!!

  Barcelona liegt am Mittelmeer mit einem großen Hafen mit schönen Kreuzfahrtschiffen, ca. 120 km südlicher  der Grenze zu Frankreich. Barcelona ist mit über 1,6 Mio. Einwohnern die zweitgrößte Stadt Spaniens und die größte Kataloniens. Der Anteil der in der Stadt lebenden ausländischen Mitbürger beträgt 15,9 %. Bezogen auf die Einwohnerzahl ist Barcelona die elftgrößte Stadt der Europäischen Union.

Gay Only Hotel Axel

******************************************************
Sitges: Onlinebuchung

Sitges: Toller klassischer schwuler Urlaub für gays, Schwule & friends aus aller Welt

Der malerische Ort an der Costa del Garraf grenzt im Norden und im Osten an die Berge des Garraf (Naturpark). Durch deren Schutz bildet sich ein mildes , mediterranes Klima. Die flachen Strände mit feinem Sand und die saubere Wasserqualität sind ein Anziehungspunkt für Touristen aus ganz Europa.

Sitges - Hotel Sitges Park

 

Das Hotel Sitges Park (gayfriendly) liegt inmitten der malerischen und lebhaften Altstadt von Sitges. Der Sandstrand und die Promenade sind nur 450 Meter entfernt. Die  Geschäfte, Bars und Diskotheken befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Das gemütliche Hotel mit  85 Zimmern bietet seinen Gästen 3 Etagen, 2 Lifts, eine Rezeption, einen Aufenthaltsraum und einen klimatisierten Speisesaal. Im Innenhof  ist ein Süßwasser-Pool  mit Sonnenterrasse und Poolbar. Sonnenschirme und Liegen sind am Pool inkl..

Hotel Sitges Park ***
Hotel Subur ***



******************************************************

Torremolinos: Onlinebuchung

Schwuler Urlaub in Torremolinos

In Torremolinos, nahe Malaga, hat sich die schwule Gemeinschaft vor langer Zeit nieder gelassen und hat sehr schöne Bars und Gaydiscotheken.  Viele behaupten, Torremolinos sei einfach nur eine Betonwüste, in der sich in der Nacht freizügig freizügige tolle  Partys feiern ließe. Die schwule Szene trifft sich spätabends in der Passage La Nogalera und in Pueblo Blanco im Zentrum. Die ca 19 Bars und 2 Diskotheken weist der aktuelle Gay-Guide über Torremolinos auf – dagegen wirkt die Millionenstadt Malaga, gleich zehn Kilometer weiter nebenan, mit ihren zwei Gay-Bars richtig klein.


Das kleine Hotel Tarik (gayfriendly) hat eine sehr schöner Lage und  seinen Charme erhalten. Das Hotel  ist durch die Uferstraße mit Geschäften und Restaurants  vom breiten und weitläufigen Sandstrand entfernt. Bis zum Zentrum von Torremolinos ca. 1 km wo es viele Bars Discotheken und gibt entlang der gepflegten und beliebten Strandpromenade. Bushaltestelle in ca. 20 m.

Hotel Tarik Beach

Hotel Tarik

RIU Nautilus Spanien Costa del Sol Torremolinos


******************************************************

Türkei - Bodrum: Onlinebuchung

Bodrum, die Stadt an der Südspitze der türkischen Ägäisküste liegt nicht nur traumhaft schön, sondern ist auch dabei, zum beliebtesten schwulen Ferienzentrum des Landes zu werden, sowohl bei ausländischen als auch türkischen Männern. Keine Küstenstadt verzeichnet mehr Einträge in Gay Guides wie dem Spartacus als Bodrum. Doch auch Nightlife-Verweigerer kommen hier auf Ihre Kosten: Strand, Kulturschätze (z.B. das antike Theater von Priene), Wanderziele und Sonne satt, hier gibt's einfach alles! Und wem das nicht reicht, kann Bootsausflüge   unternehmen, z.B. auf die griechische Insel Kos.

Es gibt ein Houseboot das um 1 Uhr abfährt und um 5 Uhr am morgen wieder im Hafen ist super toll, eine open Air Disco direkt im Hafen mit sehr guter Musik und richtig geiler Party.


Club Voyage Charm ****


******************************************************
Kreuzfahrt mit dem Clubschiff AIDA
Hubert Fella Clubschiff AIDAvita Klein

AIDA buchen unter www.Kreuzfahrt4you.de auf unserer Partnerseite !!!

******************************************************

Haben Sie noch keine Hotel für Ihren CSD in Deutschland oder Weltweit:
Bei uns können Sie Ihr Stadthotel hier buchen:

******************************************************

Hier haben wir für Sie sehr günstige Flüge Weltweit !!!
Buchung hier:

**************************************************

    Dessous für echte KERLE - Alles für Ihr Liebesleben !           Ebab                  



Gran Canaria

Den Ort Playa del Inglés kann man als Gay-Hochburg des Sommers bezeichnen. Tagsüber Shopping Center, nachts das Nonplusultra und ein Muss für alle Gays: Centro Comercial Yumbo. Hier finden sich zahlreiche Clubs und Bars (nicht nur) für Homosexuelle.

Hotel-Tipp: Hotel Parque Tropical ***+, 

Mykonos

Sechs Kilometer südlich des Zentrums liegt der schwule Party-Strand der Insel. Am Super Paradise Beach ist immer etwas los. Gefeiert wird den ganzen Tag und FKK-Freunde sind willkommen. Wer es ruhiger mag, sollte sich den Strand Platis Yialos nicht entgehen lassen. Er bietet entspannten Urlaub mit Liegen, Schirmen und Wassersportmöglichkeiten.

Hotel-Tipp: Hotel Kalypso Kyma, Kohili & Korali***+,
Barcelona

Schwulen-Bars, Gay-Clubs und sogar zwei Gay-FKK-Strände locken Homosexuelle in diese Stadt. Im Stadtteil Exaimple finden sich besonders viele Highlights. Abgesehen davon kann man natürlich auch einfach nur das Flair der Stadt bei einem wunderschönen Städte-Trip genießen.

TopHotel-Tipp: Hotel Pere IV****,
Malediven

Traumurlaub garantiert! Auch hier wird mittlerweile erkannt, dass Homosexuelle aus westlichen Ländern etwas völlig Normales sind. Hotels und Schiffe bieten oft sogar spezielle Angebote für Schwule und Lesben an. Aber auch so gibt es viel zu entdecken: Tolle Riffe und perfekte Strände laden zum Sonnen, Schwimmen und Schnorcheln ein.

AwardHotel-Tipp: Hotel Veligandu Island Resort****,
Ibiza

Tagsüber Sonne, Strand und Meer - nachts Party bis zum Morgengrauen. Hier ist für jeden etwas dabei. Kaum ein Urlaubsgebiet ist so gut auf homosexuelle Besucher eingestellt wie diese Insel. Die größte Homosexuellen-Szene mit Restaurants und Bars befindet sich in der Unteren Altstadt von Evissas.

TopHotel-Tipp: Hotel Osiris**+,
Bangkok

Von Gay-Clubs über Sauna und Gay-Massage gibt es hier alles, was das Männer-Herz höher schlagen lässt. Für alle, die weniger freizügig unterwegs sind gibt es Kultur en Masse.

Hotel-Tipp: Millennium Hilton Bangkok*****,

Budapest

Hier ist es hauptsächlich das Festival Gay Pride, das homosexuelle Urlauber anzieht. Die Veranstaltung, mit Umzug und Filmfestival, findet jedes Jahr Ende Juni / Anfang Juli statt. Darüber hinaus gibt es reine Gay-Clubs und Bars, aber auch gayfriendly Lokale mit gemischtem Publikum.

Hotel-Tipp: Corinthia Grand Hotel*****,
Amsterdam

Die so genannte Gay-Hauptstadt Europas hat nicht nur einiges an Kultur zu bieten. Schwule und lesbische Reisende können ganz entspannt Urlaub machen. Sich in der Öffentlichkeit als Paar zu zeigen ist hier kein Problem.

Hotel-Tipp: Casa 400***,
Prag

Auch hier findet das Festival Gay Pride statt, allerdings erst im August. Die Stadt gilt als wesentlich offener für die schwule Szene als andere Metropolen. So gibt es zwar Gay-Clubs, die meisten Homosexuellen feiern aber in den Hetero-Clubs, wodurch diese beiden Szenen nicht wirklich voneinander getrennt werden.

Hotel-Tipp: Aquapalace Hotel Prague****,
Berlin

Kaum eine Stadt eignet sich besser für einen Städte-Trip. Und kaum eine Stadt hat mehr Entertainment für Schwule und Lesben zu bieten als diese! Vielfalt en Masse ist hier das Motto. Das gilt für kulinarische Köstlichkeiten genauso wie für Hotels, Kultur, Clubs und Shopping.

Hotel-Tipp: City Guesthouse Berlin**,